Dürrröhrsdorf-Dittersbach Nachhaltiger Wiederaufbauplan einschließlich Bewertung des Hochwasserrisikos Stürzaer Bach

Dürrröhrsdorf-Dittersbach

Nachhaltiger Wiederaufbauplan einschließlich Bewertung des Hochwasserrisikos Stürzaer Bach

Auf das Bild klicken, um es in voller Größe anzeigen zu lassen

Erarbeitung der nWap gemäß „Musteraufgabenstellung zur Erstellung von Hochwassergefahren- und Hochwasserrisikokarten und eines Hochwasserrisikomanagementplanes“ der Landesdirektion Sachsen für den Stürzaer Bach, sowie einen untergeordneten Gewässerarm (Dobraer Bach). Die Bearbeitung umfasste auch:

• Vermessungstechnischer Leistungen
• Analyse des IST-Zustandes und vergangener Hochwasserereignisse
• Aufstellung eines Niederschlags-Abfluss-Modells
• 1D-Wasserspiegellagenberechnung inkl. nachträglicher Kontrolle anhand erarbeiteter Objektplanungen
• GIS-gestützte Verschneidung der Überschwemmungsgebiete mit der Flächennutzung
• Erstellung eines priorisierten Maßnahmenplans mit 5 Hochwasserrückhalteräumen,
32 Maßnahmen an Brücken/Querungsbauwerken,
12 Gewässerprofilierungen, 14 Maßnahmen zur Schaffung der ökologischen Durchgängigkeit, 10 Sofortmaßnahmen,
Nutzen-Kosten-Analyse